Über uns - Was machen wir, wer sind wir?

Unser Aufgabenfeld ist sehr vielfältig:
  •  Erkundung und, soweit möglich, Gefahrstoff-Identifikation bei Unfällen mit Gefahrgut
  •  Rettung von Menschenleben aus kontaminierten Gefahrenbereichen
  •  Qualitatives und Quantitatives Messen von radioaktiven und chemischen Gefahrstoffen in Luft und Wasser
  •  Abdichten und Auffangen bei austretenden Gefahrstoffen im kleinen bis mittleren Umfang
  •  Rauchgasmessungen zum Feststellen der Gefahr durch Brandrauch bei Großfeuern
  •  Bereitstellen von detaillierten Informationen aus Nachschlagewerken bei Gefahrgutunfällen
  •  Personelle und materielle Unterstützung des ABC-Zuges des Kreises Segeberg

Weitere Infos über Grundlagen im Umgang mit Gefährlichen Stoffen und Gütern

Hast du Interesse bei uns mit zu machen?
Um in der Abwehr von ABC-Gefahren in unserer Gruppe mitwirken zu können, benötigst du:

  •  Die Mitgliedschaft in einer Feuerwehr in unserem Ausrückebezirk
  •  Eine abgeschlossene Truppmann-Ausbildung

Anschließend erhälst du über mehrere Jahre verschiedene Gefahrgut-Lehrgänge.
Bei Interesse oder weiteren Fragen, schreibe uns einfach eine eMail.
Wir freuen uns auf Dich!



Gruppenführer:
stv. Gruppenführer:
OLm Sven Redelin
FF Sülfeld
OLm Nicolai Gäding
FF Itzstedt

Die Gruppe:
Lm Martin Behrens
FF Nahe
OBm Björn Broers
FF Borstel
OLm Sebastian Dohrendorf
FF Borstel
HFf Laura Gäding
FF Itzstedt
HFm Claas Geldermann
FF Sülfeld
HFf Manuela Glamann
FF Nahe
HFm Sebastian Glamann
FF Nahe
HFm Andreas Glaser
FF Kayhude
HFm Robert Gutzmann
FF Seth
Fm Benedikt Hasler
FF Nahe
OFm Alexander Hellwagen
FF Borstel
Lm Christian Hüttmann
FF Nahe
HFm Stephen Hüttmann
FF Nahe
Fm Nik-Ferris Lorenz
FF Sülfeld
HFm Thomas Löwenbrück
FF Borstel
HFm Kai Pisulla
FF Sülfeld
Lm Lukas Poost
FF Nahe
Lm Marc Pries
FF Tönningstedt
Lm Holger Redelin
FF Sülfeld
Fm Simon Reimers
FF Itzstedt